Krypto-Betrug, Investitionen von Unicorntrade FX zurückfordern?

Handelsplattformen wie Unicorntrade FX geben sich Mühe beim Marketing, um unbedarfte Anleger zu generieren. Mitunter sagen die Broker zu, größtmögliche Kurssteigerungen könnten realisiert werden. Sorgen um Geld sind nicht mehr ihr Thema. Sie werden schnell reich.. Die Werbung sagt: Prominente werden so immer reicher. Auch Sie können wie die Stars davon profitieren. Trotz Ihrers eingezahlten Geldes: Der Broker zahlt nicht aus.

Erst neue Zahlung, dann Auszahlung

Wenn Sie eine Auszahlung von Unicorntrade FX verlangt haben, wird diese nach meiner Erfahrung mit verschiedenen Argumenten “verschoben”. Mal ist noch eine Kapitalertragssteuer zu leisten, in einem anderen Fall ist durch eine Einzahlung ein “Nachweis über die Liquidität” zu bringen.

Der Broker sagt, das Geld muss erst gezahlt werden. dann kommt die Auszahlung. Welche Argumente auch immer angeführt werden, niemals sollten Sie eine zusätzliche Zahlung tätigen. Bevor Sie weiter zahlen, sollten Sie sich von einem spezialisierten Anwalt beraten lassen. Es geht darum, weiteren Schaden abzuwenden. Broker zahlt nicht aus.

Wie können Sie das Problem angehen?

Gegen die Betrüger sind Sie nicht gänzlich schutzlos gestellt. Ihr Geld kann womöglich wiederbeschafft werden. Ich überprüfe die Zahlungswege und arbeite mit den zuständigen Behörden und der Polizei zusammen.

Nach meiner Erfahrung lohnt sich eine Beauftragung eines Rechtsanwaltes ab einer investierten Summe von 5.000,00 Euro. Bei Summen unter 5.000,00 Euro kann ich Ihnen trotzdem Hinweise für ein Vorgehen gegen die Betrüger geben.

Was tun bei Cybertrading-Betrug?

Mir können Sie Ihr Problem mit Unicorntrade FX unverbindlich mitteilen. Sie erhalten von mir auf jeden Fall eine Antwort, die Ihnen weiterhilft. Ich gebe Ihnen dann erste Hinweise im Rahmen einer kostenlosen Ersteinschätzung, welche Schritte für die Durchsetzung Ihrer Ansprüche notwendig sind. Ich unterstütze Geschädigte aus den deutschsprachigen Ländern.

Kontaktieren Sie mich per E-Mail unter rechtsanwalt@broker-zahlt-nicht.de oder per Telefon unter 0511/4739060 oder 0049 511/4739060. Als spezialisierter Rechtsanwalt helfe ich Ihnen gern. Broker zahlt nicht aus. Ihr Geld ist nicht automatisch verloren.

Täglich führe ich Gespräche und Telefonate mit Opfern eines Trading-Betruges. Am Anfang werden keine Vertragsdokumente an die Kunden übermittelt. Eskaliert aber das Thema Auszahlung und mit der Kunde Druck, tauchen plötzlich offiziell aussehende Dokumente auf. Teilweise werden angebliche Verträge von von Finanzdienstleistern und Kryptobörsen zugesandt. Dies soll den Opfern Sicherheit bei der Auszahlung vermitteln.

Seien Sie also sehr misstrauisch, wenn bisher keine Vertragsdokumente übermittelt worden sind und jetzt die Täter plötzlich Papiere zusenden und auf angebliche Sicherheiten verweisen. Sie können mir die Dokumente gern per E-Mail zusenden. Ich prüfe dann, ob diese sind.

Die Methoden der Täter werden immer perfider. Mittlerweile habe ich sogar schon Dokumente mit Originalunterschriften und Original-Stempeln gesehen. Eine genauere Untersuchung ist daher notwendig, bevor Sie weitere Zahlungen leisten. Das heißt, gerade wenn bisher keine Auszahlung erfolgte, ist bei plötzlichen Dokumenten Vorsicht geboten.

Profi hilft Ihnen bei Anlagebetrug

Als Opfer eines Anlagebetruges sollten Sie die Hilfe eines spezialisierten Rechtsanwalts einholen. Über das Kontaktformular oder per E-Mail ist jederzeit ein Kontakt möglich. Nicht jede Fallkonstellation ist gleich, sodass eine individuelle Betrachtung des Einzelfalls not-wendig ist.

Für eine Beratung im Falle eines Anlagebetruges sind nach meiner jahrzehntelangen Erfahrung sowohl juristische als auch technische Kenntnisse notwendig.

Um Ihre investierten Gelder zurückzuholen, reicht es nicht, nur auf juristische Maßnahmen zu bauen. Es sind auch forensische Untersuchungen notwendig, um den Weg des Geldes zurückzuverfolgen. Dies insbesondere dann, wenn Zahlungen in Krypto-Währungen an Unicorntrade FX geleistet worden sind.

Was kann ich bei einem Betrug durch Unicorntrade FX tun?

Ich empfehle Ihnen dringend, keine weiteren Zahlungen an Unicorntrade FX zu leisten. Am besten schalten Sie sofort einen Fachanwalt für IT-Recht ein. Setzen Sie Ihre Ansprüche gegen Unicorntrade FX durch.

Können die Betrüger meine Daten missbrauchen?

Wenn Sie eine Kopie des Personalausweises und andere persönliche Daten an die Täter übermittelt haben, sollten Sie die Gefahr eines Identität mit sehen. In dem nachfolgenden Blogbeitrag habe ich dazu wichtige Informationen zusammengestellt:

https://broker-zahlt-nicht.de/warnung-opfern-von-trading-betrug-droht-zusaetzlicher-schaden-durch-identitaetsdiebstahl/

Was tun, wenn Unicorntrade FX Zahlungen verweigert?

Wenn Sie abwarten, passiert leider nichts. Freiwillig werden die Betrüger keine Zahlungen leisten. Vor allem wenn neue Zahlungen gefordert werden, brauchen Sie professionelle Hilfe. Dann ist es Zeit, einen spezialisierten Rechtsanwalt einzuschalten.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner