Gegen unseriösen Online-Broker Vipcoins.ch aktiv werden

Handelsplattformen wie Vipcoins.ch geben sich Mühe beim Marketing, um neue Investoren bei sich zu generieren. Es wird in den Slogans mitgeteilt, größtmögliche Kurssteigerungen könnten realisiert werden. Sie können schnell reich werden.

Die Werbung sagt: Prominente nutzen die Möglichkeiten schon lange und werden immer reicher. Auch Sie können wie die Großen davon profitieren. Ihr aktuelles Problem: Vipcoins.ch verweigert die Auszahlung.

Vipcoins.ch teilt mit, dass eine Gewinnauszahlung nur nach nochmaliger Geldeinzahlung durchgeführt wird

Nach meinen Beobachtungen beginnen die Herausforderungen immer dann, wenn die Geschädigten eine Auszahlung wollen. Zuerst ist die Kommunikation mit dem Broker persönlich und fast vertraulich. Dann wird meistens der Ton rauer.

Und es treten Hürden auf. Auszahlungen sind nur nach einer weiteren Einzahlung möglich, trotz der Gewinne. Der Broker fordert angebliche Steuern oder Liquiditätsnachweise. Welche “Geschichten” auch immer mitgeteilt werden, niemals sollten Sie eine nochmalige Zahlung tätigen.

Bevor Sie weiter zahlen, sollten Sie sich von einem Spezialisten beraten lassen. Damit Sie kein weiteres Geld verlieren. Broker zahlt nicht aus. Wie können Sie das Problem angehen?

Gegen die betrügerischen Broker sind Sie nicht gänzlich schutzlos gestellt. Ihr Geld kann möglicherweise wiederbeschafft werden. Ich verfolge den Weg des Geldes zurück und kooperiere mit den zuständigen Behörden.

Nicht in allen Fällen lohnt sich die Einschaltung eines Anwalts. Beispielsweise bei einem Betrag von unter 1000 Euro sind die Anwaltskosten höher als die Investition. In einem solchen Fall bekommen Sie von mir trotzdem einige Hinweise für ein sinnvolles Vorgehen.

Schnelle Ersteinschätzung zu Vipcoins.ch

Unter dem Beitrag finden Sie ein Kontaktformular. Oder schildern Sie mir kurz den Sachverhalt per E-Mail. Ich gebe Ihnen dann erste Hinweise im Rahmen einer kostenlosen Ersteinschätzung, welche Schritte für die Durchsetzung Ihrer Ansprüche notwendig sind. Meine rechtsanwaltliche Tätigkeit richtet sich an Geschädigte aus den deutschsprachigen Ländern. Kontaktieren Sie mich per E-Mail unter rechtsanwalt@broker-zahlt-nicht.de oder per Telefon unter 0511/4739060 oder 0049 511/4739060.

Nutzen Sie meine jahrelange Erfahrung in Betrugsfällen. Broker zahlt nicht aus. Sie müssen das nicht akzeptieren. Wenn die Täter unter Druck geraten und Sie keine neuen Zahlungen tätigen wollen, werden plötzlich als Garantie oder Absicherung angeblich offizielle Dokumente überreicht. Teilweise werden angebliche Schreiben von Krypto-Börsen wie Binance oder Coinbase übermittelt. Damit sollen die Betroffenen beruhigt werden.

Gern können Sie mir entsprechende Dokumente per E-Mail zukommen lassen und ich gebe Ihnen eine kostenfreie Rückmeldung, ob das Dokument wirklich echt ist.

Die Methoden der Täter werden immer perfider. Mittlerweile habe ich sogar schon Dokumente mit Originalunterschriften und Original-Stempeln gesehen. Insbesondere wenn bisher Auszahlungen verwahrt worden sind, empfiehlt es sich, die Dokumente von einem Profi untersuchen zu lassen. Denn am Ende möchten die Betrüger wieder Zahlungen von Ihnen haben.

Rechtsanwalt mit über 25-jähriger Berufserfahrung unterstützt Sie bei Anlagebetrug

Wenn die zuvor beschriebenen Fallkonstellationen oder Abläufe Ihnen bekannt vorkommen, müssen Sie von einem Trading-Betrug ausgehen. Das von Ihnen investierte Geld ist gefährdet. Ich biete Ihnen unkomplizierte und zeitnahe Hilfean.

Bitte teilen Sie mir über das Kontaktformular oder per E-Mail mit, über welche Internetseite Sie mit dem Broker Kontakt hatten und bei welchem Broker Sie Gelder investiert haben. Auch die Höhe der investierten Gelder ist von Bedeutung. Sie erhalten dann per E-Mail von mir eine erste kostenfreie Einschätzung.

So können Sie auf Basis der vorliegenden Informationen entscheiden, wie Sie in dem Trading-Betrugsfall vorgehen wollen. Auf keinen Fall sollten Sie ohne vorherige anwaltliche Beratung weitere Zahlungen leisten.

Rechtsanwalt Thomas Feil 25 Jahre Erfahrung

1 Gedanke zu „Gegen unseriösen Online-Broker Vipcoins.ch aktiv werden“

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner